Logo Gewinner LEBE Web Award 2008

Archiv

Monat wählen

Mai 2018 • März 2018 • Januar 2018 • Dezember 2017 • November 2017 • Oktober 2017 • September 2017 • August 2017 • Juli 2017 • Juni 2017 • Mai 2017 • März 2017 • Januar 2017 • Dezember 2016 • Oktober 2016 • September 2016 • August 2016 • Juli 2016 • Juni 2016 • Mai 2016 • April 2016 • März 2016 • Februar 2016 • Januar 2016 • Dezember 2015 • November 2015 • Oktober 2015 • August 2015 • Juli 2015 • Juni 2015 • Mai 2015 • März 2015 • Februar 2015 • Dezember 2014 • November 2014 • September 2014 • August 2014 • Juli 2014 • Juni 2014 • Mai 2014 • April 2014 • März 2014 • Februar 2014 • Januar 2014 • Dezember 2013 • November 2013 • Oktober 2013 • September 2013 • August 2013 • Juli 2013 • Juni 2013 • Mai 2013 • April 2013 • März 2013 • Februar 2013 • Dezember 2012 • November 2012 • September 2012 • August 2012 • Juli 2012 • Juni 2012 • Mai 2012 • April 2012 • März 2012 • Februar 2012 • Januar 2012 • Dezember 2011 • November 2011 • September 2011 • August 2011 • Juli 2011 • Juni 2011 • Mai 2011 • April 2011 • März 2011 • Februar 2011 • Januar 2011 • Dezember 2010 • November 2010 • Oktober 2010 • September 2010 • August 2010 • Juni 2010 • Mai 2010 • April 2010 • März 2010 • Februar 2010 • Januar 2010 • Dezember 2009 • November 2009 • Oktober 2009 • September 2009 • August 2009 • Juli 2009 • Juni 2009 • Mai 2009 • April 2009 • März 2009 • Februar 2009 • Januar 2009 • Dezember 2008 • November 2008 • Oktober 2008 • September 2008 • August 2008 • Juli 2008 • Juni 2008 • Mai 2008 • April 2008 • März 2008 • Februar 2008 • Januar 2008 • Dezember 2007 • November 2007 • Oktober 2007 • September 2007 • August 2007 • Juli 2007 • Juni 2007 • Mai 2007 • April 2007 • März 2007 • Februar 2007 • Januar 2007 • Dezember 2006 • Oktober 2006 • September 2006 • August 2006 • Juli 2006 • Juni 2006 • Mai 2006 • April 2006 • März 2006 • Februar 2006 • Januar 2006 • Dezember 2005

Hi from Canada 1

Veröffentlicht: 29.12.2009

Was machen eigentlich unsere ehemaligen Kolleginnen und Kollegen?

Erste Bilder aus Vancouver! Margrit Bulletti wünscht uns frohe Festtage - Liebe Margrit, das wünschen wir Dir auch!

Ein kurzer Kommentar zu den Bildern...

• Botanischer Garten: 1.4 Millionen Lichter weisen den Weg durch den zauberhaft-weihnächtlichen Park, begleitet von Musik und dem Duft von Weihnachtsleckereien.

• Noch ist nicht alles startklar, aber die Bauarbeiten gehen planmässig voran, es ist keine Hektik zu spüren.

• Olympia überall: die Stadt ist bereit für die Spiele!

• 'Canada Place', eines der Wahrzeichen Vancouvers, erbaut anlässlich der Weltausstellung 1986. Direkt unter den fünf weissen Segeln befindet sich das Pressezentrum.

--------------------------------------------------

In loser Folge dürfen wir hier von Margrit Buletti berichten, die ihren Arbeitsplatz wiederum an die Olympischen Spiele, diesmal nach Vancouver/Kanada, verlegt.

Ihr erinnert Euch an 2006 - Torino?

www.sek-neuenegg.ch

'Olympia ruft - und so werde ich von Anfang Dezember bis ca. Mitte März die Wintermonate in Vancouver verbringen.

Als Verantwortliche für den Pressesaal im Medienzentrum der olympischen Winterspiele werde ich zusammen mit meinem Team zuständig sein für die Organisation der rund 700 Arbeitsplätze, welche von den 3000 Medienleuten (Presse und Foto) in wechselnder Besetzung benützt werden können; zusätzlich betreue ich die Spezialanforderungen der internationalen Agenturen. Wir werden ebenfalls Anlaufstelle für Probleme technischer Art sein, vermitteln Kontakte nach allen Seiten und versuchen sämtliche Fragen zu beantworten, die vor und während der Spiele in allen Bereichen auftauchen.... Ich freue mich sehr auf diese grosse Herausforderung, auf die Begegnungen, Erlebnisse und Erfahrungen, bin mir jedoch auch bewusst, dass mir die ganze Unternehmung einiges an Energie und Kraft abverlangen wird und nicht ohne Stress (aber durchaus auch positiven) ablaufen wird - entsprechend verspüre ich auch Nervosität und Anspannung.'

Jede Rappe zeut...

Veröffentlicht: 19.12.2009

508 Franke 35 si zämecho!

Di gueti Idee vom Adväntskiosk vor 8c u d'Kollekte vor Adväntsfiir ir Chiuche hei dä Betrag zämebracht. Em Fritig vorem Mittag hei Samichlöis u Schüelerinne u Schüeler vo üsere Schueu em Mario Torriani ds'Gäut ufem Bundesplatz übergäh!

www.sek-neuenegg.ch

Adventfeier in der Kirche

Veröffentlicht: 15.12.2009

Thomas Maag hat uns seine Bilder zur Verfügung gestellt - herzlichen Dank!

Eigentlich ist die Kirche von Neuenegg bereits heute schon ausgebucht, wenn am Donnerstag, um 19.15 Uhr, unsere traditionelle Adventsfeier beginnt!

Das Programm ist wiederum vielversprechend, weihnächtlich und besinnlich, fröhlich und ... Schüler halt!

Im Anschluss an die Feier trifft man sich dann auf dem Pausenplatz zu weihnächtlichen Köstlichkeiten. Hoffentlich mag das grosse Feuer das eiszapfenkalte Wetter etwas erwärmen!

3. Advent - auf dem Dorfplatz!..und eine Entschuldigung!

Veröffentlicht: 11.12.2009

Ja, Sie haben schon richtig gelesen! 10.00 Uhr wäre schon die richtig Zeit gewesen! Buh..brr...aber die Kälte...!

Wir entschuldigen uns für den früheren Start unseres Adventssingens!

Falls Sie das Konzert verpasst haben > die Bilder:
www.sek-neuenegg.ch

Montag, 14. Dezember 2009

10.00 Uhr
Dorfplatz Neuenegg

Die Schülerinnen und Schüler der Sekstufe I Neuenegg singen Weihnachtslieder!

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Besuch!

2. Advent - Samichloustag

Veröffentlicht: 07.12.2009

Grittibänze für aui Schüler! Steuverträtend für aui, d'8a!


code & design by eMeidi.com